2 Jul

Binance Coin (BNB) ist bereit zum Abheben?

Der Krypto-Markt dämmert positiv, nachdem der Preis für Bitcoin 2 Tage lang deutlich gestiegen ist. Die Bitcoin Circuit befindet sich jedoch nach wie vor in einem Bereich mit einem Widerstand bei 9.950 USD. Dasselbe geschieht mit den meisten Altmünzen. Die Finanzmünze ist eines der besseren Signale und zeigt an, dass sie bereit ist, abzuheben.

bitcoin

Über BNB

Bevor wir zu den Kurscharts kommen, lassen Sie uns ein wenig über diese wichtige Kryptomon-Währung innerhalb des Ökosystems sprechen.

Es wurde 2017 durch das Standardmodell ERC20 für die Schaffung von Tokens im Ethereum-Netzwerk geschaffen. Es wurde als Gebrauchsmarke klassifiziert, die speziell als Vehikel für Transaktionen innerhalb der Binance-Börse fungieren sollte. Später wurde sie zum einheimischen Zeichen der Finanzkette.

Natürlich ist der Fortschritt der Marke ist untrennbar mit dem Wachstum der berühmten Börse verbunden, heute ein Führer unter den größten, was zu der Entwicklung des Preises der Binance-Münze geführt hat, ist wirklich überraschend.

Finanzmünze im Rückblick

Technische Analyse: Ist die Finanzmünze bereit zum Abheben?
Die jüngste Bewegung von Bitcoin, die in der Lage ist, die 9.500 USD zu übertreffen, ist der Hauptgrund dafür, dass sich die BNB in einer so guten Position befindet, um kurzfristig eine Aufwärtsdynamik zu projizieren.

Wie die BTC bleibt auch die Binance-Marke in einer Preisspanne stecken, die sie seit fast einem Monat festhält.

Die Konsolidierung hat Widerstand bei USD 17,5 und Unterstützung bei USD 15.

Ein Ausbruch aus einem dieser beiden Extreme wird höchstwahrscheinlich eine volatile Bewegung auslösen. Ein Bruch an einem der beiden Enden wird höchstwahrscheinlich eine volatile Bewegung auslösen. Im Moment deutet alles darauf hin, dass die Käufer die Kraft aufbringen, um die Spanne zu durchbrechen.

Wenn die BNB 17,5 USD durchbricht, wird das nächste Ziel bei 19,15 USD liegen. Dann wird der wichtigste Versorgungsgrad 21,5 USD betragen. Beides sind kurzfristige Ziele.

Aufgrund des Einflusses von Bitcoin auf den Gesamtmarkt muss der BTC-Preis dafür die 10.000-Dollar-Grenze überschreiten, was mittelfristig einen sehr deutlichen Anstieg auslösen würde. Die Finanzmünze wird sich diese Stimmung sicherlich zunutze machen, und die Niveaus, die wir heute prognostizieren, könnten recht niedrig ausfallen.

Die EMA von 8 und die SMA von 18 bleiben nach wie vor nach oben gekreuzt und fungieren als dynamische Unterstützung. Die 200-Tage-SMA wurde gestern als Widerstand überschritten.

Es ist wichtig, stets flexibel auf einen radikalen Richtungswechsel zu reagieren, der zu einem Ausbruch der Konsolidierungsunterstützung bei 15 USD führen und einen Umsatz von mindestens 13,7 USD generieren könnte.